Einführung in QGIS für Einsteiger und Umsteiger

QGIS gehört neben GRASS und SAGA zu unseren Hauptanwendungen. Gerade QGIS ist ausgesprochen vielseitig, leistungsstark und anwenderfreundlich, was es zum beliebtesten OpenSource Desktop-GIS und zur echten Alternative proprietärer Desktop-GIS-Anwendungen macht.

In dieser zweitägigen Schulung erlernen Sie den sicheren Umgang mit QGIS sowie die wichtigsten Grundlagen zu Geoinformationssystemen, Geodaten, Koordinatenbezugssystemen und Karten-Layouting in 4 Stufen

GRUNDLAGEN

  • GIS-Arbeit allgemein
  • OS-GIS und Open(Geo)Data
  • Geodatentypen
  • Projektionen, Geodätisches Datum und Koordinatensysteme

EINFÜHRUNG

  • Versionierung, GUI und Aufbau
  • QGIS erweitern mit Plugins und 3rd-Party Software
  • Vergleich zu proprietären Desktop-GIS
  • Geodaten: Vektor, Raster, Datenbank, Webdienste

ANWENDUNG

  • Visualisieren von Geodaten
  • Koordinatenbezugssystem zuweisen/projizieren
  • Arbeiten mit Attributen und Attribut-Tabellen
  • Abfragen, Statistiken, Analysen
  • Geoverarbeitungs-Werkzeuge
  • Räumliche Verknüpfungen von Geodaten und Tabellen
  • Geodienste und MapServices
  • Erzeugung einer Druckausgabe

OPTIONAL

  • Rasterverarbeitung, Geländeanalysen, Georeferenzierung
  • Vektorlayer erstellen und digitalisieren
  • Erweitertes Layerstyling mit Ausdrücken, Variablen und Attributen
  • Alternativen zum Shapefile
  • Ihre Wünsche…

Inhouse-Schulung:
Wünschen Sie weitere Informationen oder ein Angebot? So senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage:

1 Teilnehmer
Datenschutzinfo