Das beliebteste Open Source Desktop-GIS

QGIS ist ein plattformübergreifendesfreies geografisches Informationssystem (GIS), welches neben eigenen Funktionen auch Funktionen anderer freier Programme, Bibliotheken und Programmiersprachen einbindet (GRASS, SAGA, GvSIG, GDAL, Python, R…). Es stehen damit über 600 Werkzeuge zur Verfügung.

Außerdem ist QGIS in der Lage, nahezu jedes verfügbare geographische Raster-, Vektor- und Datenbankformat zu lesen und zu schreiben. Durch die effiziente Ausnutzung der verfügbaren Hardware und minimalen Ansprüchen an das Betriebssystem läuft QGIS auch auf ältern und schwächeren PCs gut (bzw. auf neuen Leistungssstarken PCs, entsprechend schnell).


Neben den für Open Source Software typischen Eigenschaften und Vorzügen, gehören zu den Besonderheiten von QGIS:

  • die geringen Anforderungen an die Arbeitsumgebung (Hardware, Betriebssystem)
  • die daraus resultierende schnelle Start- und Verarbeitungszeit größerer Datenmengen
  • die Fähigkeit nahezu alle gängigen Geodaten-Raster und Vektor-Formate sowie sämtliche standartisierten GeoDatenbanken und Web-Dienste zu lesen
  • die Serienverarbeitung (Batch) von großen Datenmengen für die meisten Verarbeitungswerkzeuge
  • einfache Installation und Erweiterung durch 3rd-Party-Software und Plugins
  • umfangeiche Möglichkeiten zur Individualisierung der GUI und des Funktionsumfangs durch den Nutzer
  • Möglichkeit der Regel- Feld und Variablen-basierten Steuerung und Stilisierung
  • Integrierte Datenbankverwaltung und Kartenlayout-Programm

All diese Eigenschaften machen QGIS zum beliebtesten OpenSource Desktop-GIS und zur echten Alternative für proprietären Desktop-GIS.

Wir lieben QGIS!

Wir arbeiten seit Version 1.2 „Daphnis“ mit QGIS und kennen alle Eigenheiten und Fähigkeiten. All unsere Projekte und Produkte haben wir mit QGIS erstellt – wir sind QGIS-Spezialisten und schulen mit Erfahrung, Überzeugung und Hingabe! Möchten Sie mehr erfahren oder Details zu möglichen Schulungsinhalten und -Kosten, senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage: